Sehr geehrter Interessent,

liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir freuen uns, Ihnen mit dieser Broschüre einen kleinen Einblick in die umfassende Arbeit „IHRER“ Ortsfeuerwehren geben zu können und hoffen, Sie auf diesem Wege davon überzeugen zu können, uns bei unserer Arbeit zu unterstützen.

Durch das ständige Wachstum unserer Gemeinde und der ortsansässigen Gewerbebetriebe wird auch unsere Arbeit immer anspruchsvoller und umfangreicher. Die Gemeinde ist zwar für die Ausstattung der Feuerwehren zuständig, doch gibt es viele Ausrüstungsteile, die aus Geldmangel nicht angeschafft werden können.
So fehlt es insbesondere an Schutzkleidung. Diese kann für die Einsatzkräfte „lebenswichtig“ sein. Auch die Förderung der Jugendarbeit der Ortsfeuerwehren orientiert sich am finanziell Machbaren. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen einen Förderverein zu gründen.

Wir haben uns folgende Ziele gesetzt:

Verbesserung der Schutzausrüstung der freiwilligen Helfer und der Mitglieder der Jugendabteilungen
Beschaffung oder Bezuschussung leistungsfähiger Einsatzgeräte
Unterstützung der Brandschutzaufklärung und - Erziehung
Herstellung und Beschaffung von Arbeits-, Informations- und Schulungsmaterialien
Gewinnung interessierter Bürgerinnen und Bürger für die Arbeit in den Ortsfeuerwehren
Gewinnung von Jugendlichen zur Mitarbeit in den Jugendabteilungen
u.v.m,

um so einen besseren Schutz für unserer Mitbürger zu
gewährleisten. Sollten wir mit diesen Worten Ihr Interesse
erreicht haben, informieren Sie sich auf den nächsten Seiten
oder sprechen Sie uns einfach persönlich an., wir freuen uns
auf einen Dialog mit Ihnen!

Frank Balke (1. Vorsitzender)

Zum Seitenanfang